headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog

Tourismus
Eventmanagment
Schlosscafe

Kaffeeexpertin/Kaffeeexperte

Kaffee-Experte/in - warum?

  • Kaffee - eines der wichtigsten Produkte im Zusatzverkauf
  • Kleine Probleme mit Maschinen oft leicht selbst lösbar
  • Kennenlernen der wichtigsten Faktoren, die man benötigt, um wirklich guten Kaffee zu machen
  • Klassische Wiener Kaffeehauskultur kennen lernen (Exkursion in die traditionellen Kaffeehäuser Wiens)

Lehrinhalte (36 Einheiten):

  • Theorieteil: kurze Geschichte, Kaffeeanbau, Röstungen und Einkauf von Kaffee
  • Praxisteil: Maschinenkunde (richtige Pflege, Bedienung), Kaffeezubereitungen von Klassikern und Spezialkaffees,Beschwerdemanagement

Einbringung in der Praxis

  • sehr gute Mög lichkeiten in Verbindung mit dem Schlosscafé
  • in der Privatwirtschaft im Servicebereich bereits sehr gefragte Zusatzausbildung
  • in jeder Stufe der Gastronomie anwendbar (Bar, Kaffeehaus, Restaurant, Hotel, ...)