LMS | WebMail | PHOnline | Impressum
headerBild
headerBild
headerBild
english version
Logo Oekolog
Tourismus
Eventmanagment
Schlosscafe

Geschichte

Luftaufnahme Schloss

Die Geschichte unseres Schlosses

1096 - erste urkundliche Erwähnung

Hauptburg in der Mitte mit Schlossgraben







Im Besitz von verschiedenen Adelsgeschlechtern:
"Otto" - aus dem Geschlecht der Maissauer
1441 Kuenringer (Aggstein)
1479 Rogendorfer (besaßen auch Pöggstall - Folterkammer ist noch erhalten)

        ·        im 16. Jh wurde das heutige Schlossgebäude - rund um die Hochburg errichtet
        ·
        im 18. Jh wurde die Hochburg wegen Baufälligkeit abgebrochen und der Schlossgraben
                 mit dem Schutt aufgefüllt.

spätere Gutsherren waren:        * Freiherren von Pollheim
                                               * Gutsherren von Herberstein
                                               * Gutsherren von Falkenhayn

1931 - Stift Göttweig:         Gutsverwaltung
                                           Gendarmerie - Polizei
                                           Post
                                           Bezirksgericht
                                           Privatwohnungen

1986 - Übernahme durch das Land Niederösterreich

Seit 1992 Fachschule für ökologische Land- und Hauswirtschaft und
Bildungszentrum für den ländlichen Raum